Eine Gruppe unterschiedlicher Menschen sitzt im Kreis und sprechen miteinander. Dazu das motto: "Reden allein hilft nicht. Miteinander reden hilft!"

Bericht: Pilotprojekt – Schulung bei der Bahnhofsmission

Das Selbsthilfebüro der Paritätischen Sozialdienste in Karlsruhe veröffentlicht für Selbsthilfegruppen und Freunde der Selbsthilfe aus dem Stadt- und Landkreis Karlsruhe folgende Mitteilung:

Zum ersten Mal startete die Bahnhofsmission Karlsruhe in Kooperation mit der Selbsthilfegruppe Blickpunkt ein Pilotprojekt. Hierbei wurden ehrenamtliche Mitarbeitende hinsichtlich Begleittechniken im Umgang mit sehbehinderten und blinden Menschen geschult. Die Ehrenamtlichen unterstützen sehbeeinträchtigte Reisende beim Ein- und Umstieg an den Bahnsteigen.

Als Referent für diese Schulung wurde ein Mitglied der Selbsthilfegruppe Blickpunkt eingeladen.

Die Schulung war in einen theoretischen und einen praktischen Teil gegliedert. Beim theoretischen Teil wurde über verschiedene Arten von Sehbehinderungen und Verkehrsschutzzeichen referiert. Anschließend wurden im Praxisteil entsprechende Techniken für die Begleitpersonen aufgezeigt und im geschützten Raum geübt. Nach einer kurzen Pause, konnten nun die Teilnehmenden diese Übungen innerhalb des Bahnhofgeländes ausprobieren. Ebenfalls wurden sie, simuliert durch Dunkelbrillen, blind geführt und konnten so eigene Erfahrungen sammeln.

Abschließend konnten die Teilnehmenden bei der „Feedback-Runde“ ihre Eindrücke vom Praxisteil aber auch grundsätzlich Kritik und Verbesserungswünsche über die erste Schulung mitteilen.

Ein rundum guter Start für das Pilotprojekt der Bahnhofsmission konnte verbucht werden. Der Wunsch eine weiterführende Schulung zur gegebener Zeit anzubieten wird sicher folgen.

SHG Blickpunkt für Blinde, Sehbehinderte und deren Freunde
Leitung: Gabriele Becker
E-Mail: kontakt@blickpunkt-karlsruhe.de

Weitere Informationen zur Selbsthilfegruppe in unserem Gruppenverzeichnis unter SHG Blickpunkt für Blinde, Sehbehinderte und deren Freunde (selbsthilfe-ka.de)


Selbsthilfebüro Karlsruhe

Kontakt

Tel.: 0721 / 912 30 – 25
Fax: 0721 / 912 30 – 52
E-Mail: selbsthilfe@paritaet-ka.de
Kurz-Link: www.selbsthilfe-ka.de

Sprechzeiten

Montag: 11 bis 15 Uhr
Dienstag: 8 bis 12 Uhr
Donnerstag: 14 bis 18 Uhr