Mitarbeiter:innen der Paritätischen Sozialdienste (Collage)

Kinder- und Familienzentrum im Hardtwaldzentrum (KiFaz)

Liebe Eltern,

seit Juli 2020 arbeiten wir im sogenannten „Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen“. Wir haben das KiFaz umgestaltet, um den Kindern in festen Gruppenräumen eine qualitativ gute Betreuung und Förderung zu bieten. Die bisher bestehenden Stammgruppen mit möglichst konstanten Betreuungspersonen blieben erhalten. Der Alltag wird in diesen Gruppen, einschließlich der Mahlzeiten, und in festen Räumen gelebt.

Nachdem die aktuelle Kita-Verordnung uns eine Arbeit in einem offenen Konzept ermöglicht, befinden wir uns erneut in einer Phase der Veränderung. Wir nutzen die Gelegenheit, um unsere Arbeit und unser Konzept zu hinterfragen und zu verbessern. Fest steht, dass die Säulen unserer pädagogischen Arbeit Lebensbezogenen Ansatz, Elternarbeit & Förderung der Resilienz weiter unsere Arbeit prägen.

Die konzeptionelle Weiterentwicklung soll mit Ende des laufenden Kindergartenjahres abgeschlossen sein.

Für alle interessierten Familien:
Das KiFaz vergibt ab September 2022 wieder Plätze. Wenn Sie aktuell auf der Suche nach einem Kindergartenplatz für Ihr Kind sind, haben Sie die Möglichkeit, unsere Einrichtung zu besichtigen und unsere Arbeit kennen zu lernen.
Termine werden auf Anfrage vergeben und finden unter den aktuellen Vorgaben statt. (2G+ Stand: 07.01.2022)

Freundliche Grüße
Sema Bilgiç, Claudia Otto und das KiFaz-Team

Viele kleine Menschen an vielen kleinen Orten,
die viele kleine Dinge tun, können das Gesicht der Welt verändern.

Das Kinder- und Familienzentrum bietet Ihnen 72 Plätze für Kinder aller Konfessionen und Nationalitäten im Alter von 2 – 6 Jahren an. Unsere Öffnungszeiten von 7.30 Uhr bis 17.30 Uhr ermöglichen Müttern und Vätern eine gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Schriftgröße ändern
Kontrast