Mitarbeiter:innen der Paritätischen Sozialdienste (Collage)

Alt und Jung – Hand in Hand: Kinderbetreuung durch Seniorinnen im Hardtwaldzentrum

Liebe Eltern

Hurra! Seit 23. Juni ist wieder was los bei Alt und Jung. Wir freuen uns darauf, immer donnerstags zwischen 9:30 und 11:30 Uhr Ihre Kleinkinder zu betreuen.
Weitere Infos bei Susanne Butz, Tel. 0721 91230-34.

Kostenlose Kinderbetreuung im Hardtwaldzentrum

Zwei Stunden Zeit für sich – das schenken die Seniorinnen bei „Alt & Jung Hand in Hand“ allen Eltern mit Kindern bis drei Jahren. Zeit, um ganz entspannt eine Freundin zu treffen, einen Arztbesuch einzuplanen, einkaufen zu gehen… Jeden Donnerstag von 9:30 bis 11:30 Uhr stehen die Seniorinnen bereit, die Kinder in ihre liebevolle Obhut zu nehmen.

Für die Eltern ist „Alt und Jung – Hand in Hand“ die Möglichkeit, Erledigungen ohne ihren Nachwuchs zu tätigen. Für die Kinder ist es eine erste Gelegenheit, auch mal ohne Eltern mit anderen Kindern und den „Omas“ ihre Zeit zu verbringen.

Alt und Jung – Hand in Hand findet im Offenen Treff (Untergeschoss) des Hardtwaldzentrums statt (Kanalweg 40/42).

Projekt für Seniorinnen und Senioren

Sie mögen Kinder?
Sie haben vielleicht selbst keine Enkelkinder oder diese wohnen weit weg?
Sie sind gerne im Kontakt mit unterschiedlichsten Menschen jeden Alters?
Machen Sie mit bei „Alt und Jung – Hand in Hand, Kinderbetreuung durch Seniorinnen und Senioren. Susanne Butz, Ansprechpartnerin bei den Paritätischen Sozialdiensten, freut sich über Ihren Anruf!

Schriftgröße ändern
Kontrast