Paritätische Sozialdienste Karlsruhe

Selbsthilfebüro im Hardtwaldzentrum

Das Selbsthilfebüro im Hardtwaldzentrum ist die zentrale Informations-, Beratungs- und Unterstützungsstelle für Selbsthilfe im Stadt- und Landkreis Karlsruhe.

Das Selbsthilfebüro im Hardtwaldzentrum

  • informiert und berät über die Möglichkeiten der Selbsthilfe, das örtliche Selbsthilfespektrum sowie das Versorgungssystem der Region
  • vermittelt Interessierte in Selbsthilfegruppen
  • fördert Neugründungen und berät/begleitet bestehende Gruppen
  • unterstützt den Erfahrungsaustausch der Gruppen untereinander
  • berät bei Fragen der Öffentlichkeitsarbeit, Finanzierung und Organisation
  • organisiert Fachveranstaltungen, Seminare, Workshops
  • vernetzt Betroffene, Fachleute und Institutionen
  • leistet Öffentlichkeitsarbeit, um den Selbsthilfegedanken zu transportieren
  • informiert über relevante Entwicklungen in der Selbsthilfe

Das Selbsthilfebüro ist aktuell zuständig für mehr als 150 Selbsthilfegruppen in Stadt- und Landkreis Karlsruhe, die zu vielfältigen gesundheitlichen, psychischen und sozialen Themen tätig sind.

Darüber hinaus stellt das Selbsthilfebüro Selbsthilfegruppen auf Wunsch Räume mit entsprechender Ausstattung zu günstigen Bedingungen zur Verfügung, um Gruppentreffen in geschützter Atmosphäre durchführen zu können. Diese Räume sind kombinierbar und geeignet für größere Veranstaltungen und Seminare: Raumvermietung  (Preisliste für Selbsthilfegruppen auf Anfrage).

Das Hardtwaldzentrum ist barrierefrei und behindertengerecht ausgebaut. Damit bietet es Menschen mit Behinderung eine gleichberechtigte Chance zur Teilhabe und Nutzung.

Sie suchen eine Selbsthilfegruppe?
In unserem Verzeichnis finden Sie alle Selbsthilfegruppen, die mit der Veröffentlichung ihrer Kontaktdaten auf unserer Website einverstanden sind.

Selbsthilfegruppen

Das Selbsthilfebüro organisiert Fachveranstaltungen, Seminare und Workshops für Selbsthilfe-Aktive und -Interessierte. Auf Veranstaltungen weiterer Träger weisen wir nach Prüfung gerne hin.

Fortbildungen/Veranstaltungen

Wir haben Ihnen verschiedene Materialien für die Arbeit in Ihrer Selbsthilfegruppe zusammengestellt. Die Links führen zu den Websites der jeweiligen Anbieter.

Arbeitshilfen für Selbsthilfegruppen

Die ARGE Selbsthilfe ist ein offenes Netzwerk von Selbsthilfeaktiven und Vertreter*innen verschiedener Institutionen. Ihr Ziel ist, die Selbsthilfe in Stadt und Landkreis Karlsruhe zu fördern.

ARGE Selbsthilfe

Gesundheitsbezogene Selbsthilfegruppen haben die Möglichkeit, ihre Arbeit fördern zu lassen. Hier finden Sie Informationen und Anträge.

Finanzielle Selbsthilfeförderung

Das Selbsthilfebüro engagiert sich in Arbeitsgemeinschaften auf Bundes- und Landesebene und selbsthilfefreundlichen Kooperationen mit Kliniken.

Netzwerke und Mitgliedschaften


Foto: ©iStock.com/PeopleImages

Schriftgröße ändern
Kontrast