Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB)

Teilhabeberatung: Was ist das?

„Die Ergänzende Unabhängige TeilhabeBeratung bietet Menschen mit Behinderung, von Behinderung bedrohten Menschen und deren Angehörigen Informationen zu allen Fragen des Lebens mit Behinderung.

Wir beraten behinderungsübergreifend.

Wir beraten zu allen individuellen Fragen zur gleichberechtigten Teilhabe, zum Beispiel bei Fragen zur Assistenz, Pflege, Leistungen der Eingliederungshilfe, Erwerbsunfähigkeitsrente, zu Hilfsmitteln oder wenn Sie wissen wollen, was ein Teilhabeplan ist.

Wir informieren Sie über Ihre Rechte und Pflichten, die Sie laut den Sozialgesetzbüchern haben und unterstützen Sie bei der Beantragung auf soziale Leistungen.

Wir beraten Sie

  • Immer kostenfrei
  • Fachkompetent
  • auf „Augenhöhe“
  • unabhängig von Trägern, die Leistungen bezahlen oder erbringen
  • ergänzend zur Beratung anderer Stellen
  • auf Wunsch in Zusammenarbeit mit Betroffenen (Peer-Beratung).

Wir heißen Sie in unserer barrierefreien Hauptberatungsstelle im Hardtwaldzentrum ganz herzlich willkommen.