Mitarbeiter:innen der Paritätischen Sozialdienste (Collage)

Unterstützung bei der Impfterminvergabe

Sie sind Senior*in oder pflegebedürftig?
Sie möchten sich gerne gegen Corona impfen lassen bzw. die dritte Impfung („Booster-Impfung“) erhalten? Es fällt Ihnen aber schwer, einen Termin zu bekommen?

Unsere Ehrenamtlichen unterstützen Sie gerne! Sie helfen, eine aktuelle Impfaktion in Ihrer Nähe zu finden oder einen Impftermin zu buchen. Gerne nehmen wir auch Kontakt mit Ihrer Hausärztin/Ihrem Hausarzt auf.

Beachten Sie:

  • Bei Impfaktionen ohne Termin kann es vor Ort zu längeren Wartezeiten kommen.
  • Bei der Vergabe von Impfterminen kann es sein, dass sie einige Zeit warten müssen, bis für Sie ein Termin gefunden wird.

Wenn Sie möchten, begleiten die Ehrenamtlichen Sie auch zu den Impfterminen: Zu Fuß, mit Öffentlichen Verkehrsmitteln oder mit dem von Ihnen organisierten Taxi. Einen Fahrtdienst bieten wir nicht an.

Alle Ehrenamtlichen sind bei den Paritätischen Sozialdiensten seit längerer Zeit aktiv und entsprechend fortgebildet.

Die Unterstützung ist kostenfrei, sie gilt für den Bereich Stadt Karlsruhe.

Datenweitergabe und Datenschutz

Um einen Impftermin vereinbaren zu können, benötigen wir persönliche Daten wie vollständiger Name, Adresse, Geburtsdatum und Telefonnummer. Nach Ablauf des Impftermins löschen die Ehrenamtlichen Ihre aufgenommenen Daten.

Weitere Informationen zur Corona-Schutzimpfung

Die Stadt Karlsruhe stellt Ihnen auf Ihrer Internetseite viele Informationen zur Corona-Schutzimpfung zur Verfügung: https://corona.karlsruhe.de/impfung.


Fotos: freepik.com / gpointstudio & freepik

Schriftgröße ändern
Kontrast