Bericht: Rückblick Aktionswoche Alkohol 2022 der Kreuzbundgruppe Karlsruhe-Durlach

Zum Auftakt der „Aktionswoche Alkohol“ am 14.05.2022 war die Kreuzbundgruppe Karlsruhe-Durlach mit einem Info-Stand auf dem dortigen Schlossplatz präsent.

Mit reichlich Infomaterial des Kreuzbundes und der DHS ausgestattet, wurde der Stand ab 7:30 Uhr aufgebaut und so war man alsbald bereit interessierte Passanten zu empfangen.

Der benachbart stattfindende Flohmarkt versprach bei herrlichem Wetter ein erhöhtes Publikumsaufkommen. Trotz allem waren die Erwartungen der Gruppenleitung in Bezug auf das Publikumsinteresse nicht allzu hoch, was sich auch leider bewahrheiten sollte.

Sehr spärlich kamen Interessierte zum Stand und nahmen Infomaterial mit, vereinzelt wurden auch Gespräche geführt. Auffällig war, dass viele Menschen „aus sicherer Entfernung“ den Stand mit Interesse betrachteten, letztendlich sich jedoch nicht trauten ins Gespräch mit den engagierten Gruppenmitgliedern zu treten. So wurde nach 6 Stunden der Stand wieder abgebaut, sogleich wurde aber beschlossen zur „Aktionswoche Selbsthilfe“ im September nochmals präsent zu sein und im Vorfeld die Werbetrommel kräftiger zu rühren.

Andreas Gräber

Gruppenleiter KB-Gruppe Durlach


Selbsthilfebüro im Hardtwaldzentrum

Kontakt

Tel.: 0721 / 912 30 – 25
Fax: 0721 / 912 30 – 52
E-Mail: selbsthilfe@paritaet-ka.de
Kurz-Link: www.selbsthilfe-ka.de

Sprechzeiten

Dienstag: 14 bis 18 Uhr
Mittwoch: 8 bis 12 Uhr
Donnerstag: 10 bis 14 Uhr