Paritätische Sozialdienste Karlsruhe

Introduction

Ambulant betreutes Wohnen für Studierende mit einer Autismus-Spektrum-Störung (ASS)

Pressemitteilung des Studierendenwerks Karlsruhe vom 16. Juli 2021

Ambulant betreutes Wohnen für Studierende mit einer Autismus-Spektrum-Störung (ASS)

Pressemitteilung des Studierendenwerks Karlsruhe vom 16. Juli 2021

Das Studierendenwerk Karlsruhe und die seemann autismus autark gGmbH bieten Studierenden mit einer Autismus-Spektrum-Störung (ASS), die an einer Karlsruher Hochschule oder dem KIT immatrikuliert sind, ab dem 01.10.2021 eine betreute Wohngemeinschaft mit zunächst vier Plätzen an.

„Es ist eine große Freude, dass es endlich gelungen ist, hier in Karlsruhe zusammen mit dem Studierendenwerk ein olch wichtiges Angebot zu schaffen“ sagt Christian Hilbert, der Bereichsleiter Wohnen der seemann autismus autark gGmbH, der das Projekt seit seiner Entstehung maßgeblich mitgestaltet und vorangetrieben hat. „Insbesondere freut es mich, dass die Stadt Karlsruhe gerade auch in Gestalt des Oberbürgermeisters, Herrn Dr. Frank Mentrup, so hinter diesem Projekt steht.“ Rolf Seemann, Geschäftsführer der seemann autismus autark gGmbH bekräftigt: „Ein Studium darf nicht daran scheitern, dass es an autismusspezifischen Unterstützungen fehlt! Wie bedauerlich wäre dies jetzt, im dritten Jahrzehnt des neuen Jahrtausends!“ „Wir freuen uns sehr, dass wir Studierenden mit ASS dieses tolle Angebot machen und sie so optimal bei ihrem Studium unterstützen können“ betont Michael Postert, Geschäftsführer des Studierendenwerks Karlsruhe.

Studierende mit einer Autismus-Spektrum-Störung (ASS) aus dem gesamten Bundesgebiet, die am KIT oder an einer anderen Hochschule in Karlsruhe ihr Studium absolvieren oder ab dem 01.10.21 beginnen möchten und einen Unterstützungsbedarf im lebenspraktischen Bereich sehen, können sich donnerstags und freitags an die Tel. 0721 95 96 10 43 für weitere Informationen wenden. Unbedingt sollte sich vorher auf der Homepage www.seemann-autismus-autark.de/wohnen über den zu beschreitenden Weg informiert werden. Eine Mailanfrage unter wohnen@autismus-autark.de mit den notwendigen Daten erleichtert die Bearbeitung enorm.

Schriftgröße ändern
Kontrast