Paritätische Sozialdienste Karlsruhe

Introduction

Vor vielen vielen Jahren…… (Kinderhaus am Schlossstrahl)

Vor vielen vielen Jahren…… (Kinderhaus am Schlossstrahl)

… so begann die Geschichte, mit der die Kinder aus einer der Gruppen in unserem Kinderhaus am Schlossstrahl in das Land der Dinosaurier reisten.

Die Kinder hatten sich immer wieder über diese Wesen ausgetauscht, so dass die Erzieherinnen dies aufgriffen. Dinosaurier faszinieren Kinder – sehen sie doch aus wie Wesen aus Märchen. Sie erinnern an Drachen und andere Ungeheuer. Doch Dinosaurier hat es tatsächlich gegeben. Immer wieder gibt es spektakuläre Funde, die manchmal dem bisherigen Wissen widersprechen. Auch sind sich die Wissenschaftler noch immer nicht im Klaren, weshalb sie ausgestorben sind. All das wollten wir mit den Kindern näher erforschen und kennenlernen.

Es gibt viele verschiedene Dinosaurier

Wir lernten verschiedene Dinosaurier kennen, erfuhren, dass sie groß und klein waren, unterschiedliche Farben und Formen hatten und in verschiedenen Lebensräumen zu Hause waren.

Auch, dass es fleisch- und pflanzenfressende Dinosaurier gab.

So konnten die Kinder eine Reise in eine andere Zeit machen. Sie erfuhren, dass es verschiedene Zeitalter gibt und dass es damals nur einen Kontinent gab. Wie es zu Vulkanausbrüchen kommt und welche Folgen der Klimawandel für das Überleben der Dinosaurier hatte.

Spielerisch auf vielfältige Weise und mit allen Sinnen erlebten die Kinder diese Welt.

Das Dino-Land

Mit der Geschichte träumten sich die Kinder ins „Dino-Land“. Jedes Kind durfte sich seine Lieblings-Dinomaske herstellen. Im Garten waren sie auf der Suche nach Fossilien, die tatsächlich zu finden waren und stellten danach aus Salzteig ihre eigenen Fossilien her.

Gemeinsam gestalteten die Kinder eine „Dino-Landschaft“, hier durfte ein Vulkan nicht fehlen.

Bei einem Experiment konnten die Kinder einen Vulkanausbruch darstellen, die Begeisterung über das Erleben des Vulkanausbruchs war sehr groß.

Kinder sitzen an einem Tisch. Jedes hat einen Teller vor sich mit einem Versuchsaufbau, um einen Vulkan zu simulieren

Gemeinsam wurden Bilderbücher angeschaut, so dass alle viel über die Lebensweise der Dinosaurier erfahren konnten.

Die Kinder hatten sich zu Dino-Experten entwickelt und zum Abschluss des Projektes wurde dies mit einer Urkunde für jedes Kind bestätigt. Mit einem kleinen „Umtrunk“ und selbstgebackenen Dino-Keksen schlossen wir dann unsere Zeit im Dino-Land ab.

Nicht nur für die Kinder war dies ein spannendes Projekt, auch die „Großen“ haben dabei noch etwas gelernt.

Das Team vom Kinderhaus am Schlossstrahl


Kontakt und Info
Kinderhaus am Schlossstrahl
Cornelia Daul-Eigler (Leitung)
Kanalweg 92, 76149 Karlsruhe
Telefon  07 21 / 50 984 50
E-Mail an: Kinderhaus am Schlossstrahl

Schriftgröße ändern
Kontrast