Wohnen für Hilfe / Wohnpartnerschaften

Die Generationen-WG für Studierende und Karlsruher/innen

In Kooperation mit dem Studierendenwerk Karlsruhe vermitteln wir seit 2008 Wohnraum an Studierende, die anstelle einer Mietzahlung ihren Wohnraum-Anbieter/innen den Alltag erleichtern. Herr Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup ist der Schirmherr von „Wohnen für Hilfe“.

Wir helfen bei der Suche nach dem geeigneten Gegenüber. Auch nach Abschluss eines Vertrags sind wir für die Dauer der Wohnpartnerschaft immer ansprechbar.

Infoveranstaltung im Hardtwaldzentrum

Am Dienstag, 21.08.2018, informieren wir ab 17 Uhr über das Projekt.
Interessierte sind herzlich eingeladen.
Die Infoveranstaltung findet im Offenen Treff des Hardtwaldzentrums, Kanalweg 40/42, 76149 Karlsruhe, statt.

Eine junge Frau hält einen Bilderrahmen, eine Seniorin steht mit der Bohrmaschine daneben.

Special note to english-speaking students

 Für wen ist „Wohnen für Hilfe“ gedacht?

Wie kann die Hilfe aussehen?

Interesse?

Melden Sie sich bei uns, füllen Sie unten stehenden Bewerbungsbögen aus. Wir laden Sie gerne zu einem persönlichen Gespräch ein.

Das Angebot ist kostenfrei.
„Wohnen für Hilfe“ wird unterstützt von der Stadt Karlsruhe und steht unter der Schirmherrschaft des Oberbürgermeisters Dr. Frank Mentrup.

Kontakt:

Claudia Brümmer / Susanne Butz
Tel.: 0721 912 30 34
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Facebook: facebook.com/wfh.karlsruhe 

Downloads

Unsere Bewerbungsbögen für Wohnraumanbieter/innen und für Studierende schicken wir Ihnen gerne zu. Bitte schreiben Sie uns eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder rufen Sie uns an unter 0721 91230-34.

Fragen Wohnraumanbieter/innen 
[PDF-Datei, Stand 06/2014]
Fragen Studierende 
[PDF-Datei, Stand 06/2014]
Flyer Wohnen für Hilfe 
[PDF-Datei, Stand 06/2015]

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Einverstanden Weitere Informationen