Paritätische Sozialdienste Karlsruhe

Introduction

Infoveranstaltung „Wohnen für Hilfe“

Infoveranstaltung „Wohnen für Hilfe“

Datum und Ort: 14.10.2021, 16 Uhr im Mitmach-Laden Waldstadt

Sie haben ein Zimmer frei – und gemerkt, dass so ein bisschen Gesellschaft und ab und zu etwas Hilfe ganz praktisch wäre?

„Wohnen für Hilfe“ vermittelt engagierte Studierende, die ihre Zimmeranbieter*innen im Alltag unterstützen. Aufgrund der Hilfe verringert sich die Mietzahlung. Die Art der Hilfe vereinbaren die Wohnpartner*innen zuvor – z.B. gemeinsame Aktivitäten, Unterstützung beim Einkauf oder im Haushalt. Pflegeleistungen sind ausgeschlossen.

Wir informieren über das Projekt am
Donnerstag, 14.10., 16 Uhr, im Mitmach-Laden Waldstadt, Königsberger Straße 37, 76139 Karlsruhe.
Bitte melden Sie sich an: 0721 / 91230-34 oder wohnen@paritaet-ka.de. Die Teilnehmendenzahl ist begrenzt. Es gelten die aktuellen Corona-Regelungen (u.a. 3G und Tragen einer medizinischen Maske auch am Platz), ein Hygienekonzept ist vorhanden.

Wohnen für Hilfe ist eine Kooperation der Paritätischen Sozialdienste mit dem Studierendenwerk Karlsruhe. Die Stadt Karlsruhe fördert das Projekt, Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup ist Schirmherr.

Kontakt und Info:
Wohnen für Hilfe / Wohnpartnerschaften
Claudia Brümmer, Susanne Butz
Tel. 0721 91230-34
E-Mail wohnen@paritaet-ka.de

Schriftgröße ändern
Kontrast