Finanzielle Selbsthilfeförderung: HERZENSSACHE – Kinderhilfsaktion von SWR, SR und Sparda-Bank

Gefördert werden Projekte von gemeinnützigen Einrichtungen, deren Sitz in Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz oder im Saarland ist. Förderfähig sind Projekte zu allen aktuellen und relevanten Themen rund um Kinder und Jugendliche, wie bspw.:

  • Geistig und körperlich behinderte Kinder, Inklusion, Diabetes, psychische Krankheiten, Übergewicht, Rheuma, ADHS, Krebs, Epilepsie, Sucht
  • Bildungsarmut, Kinderarmut, Teenagermütter, Trennung/Scheidung, Inobhutnahme
  • Cybermobbing, Medienkompetenz, Gewaltprävention, Jugendkriminalität, Schulden, Sexualität, Umgang mit Sterben und Tod
  • Inklusive und integrative Projekte in Form von Kreativität, Kunst, Medienkompetenz, Musik, HipHop, Rap, Sport, Tanz, Theater, Tiergestützte Pädagogik, Naturerfahrung, Zirkus

Bis zum 31. März kann der Antrag für das Folgejahr gestellt werden. Weitere Informationen unter www.herzenssache.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Einverstanden Weitere Informationen