Das Selbsthilfebüro im Hardtwaldzentrum

Das Selbsthilfebüro im Hardtwaldzentrum ist die zentrale Informations-, Beratungs- und Unterstützungsstelle für Selbsthilfe im Stadt- und Landkreis Karlsruhe.

Viele Hände schützen ein junges Pflänzchen
(c) istock.com/PeopleImages

SEMINARE, WORKSHOPS, INFORMATIONSVERANSTALTUNGEN 

Logo: AOK. Die GesundheitskasseGefördert von der AOK Baden-Württemberg

Seminarreihe für Selbsthilfegruppen-Leitungen/-Moderator*innen

Gruppenleitungen/-moderator*innen sind durch vielfältige Herausforderungen im Spannungsfeld von Eigenbetroffenheit, Leitungs- und Moderationsaufgaben stark beansprucht. Entsprechend wichtig ist es für jeden Einzelnen, über ein gutes „Instrumentarium“ zu verfügen und es im Bedarfsfall einsetzen zu können, um einer möglichen Überlastung präventiv zu begegnen.

Die entsprechenden Tools vermittelt die nachfolgende Seminarreihe -; eingeladen hierzu sind alle Gruppenleitungen/-moderator*innen, unabhängig vom Grundthema der jeweiligen Selbsthilfegruppe. Es empfiehlt sich an allen drei Seminaren teilzunehmen, da die Themen ‚Umgang mit sich und anderen‘, ‚gelingende Kommunikation‘ und ‚Selbstfürsorge im Ehrenamt‘ zwar aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchtet, jedoch seminarübergreifend bearbeitet werden.

Detaillierte Infos zur Seminarreihe

Informationen für die Teilnahme an Seminaren & Workshops
Die Seminare/Workshops finden – sofern nicht anders angegeben – im Hardtwaldzentrum, Kanalweg 40/42 in 76149 Karlsruhe statt. Im Teilnahmebeitrag enthalten sind die Kosten für Seminarunterlagen sowie Verpflegung. Der Teilnahmebeitrag ist am Seminartag bar zu entrichten. Anmeldungen müssen bis zur gesetzten Anmeldefrist eingehen, um berücksichtigt werden zu können. Seminare/Workshops finden bei weniger als 6 TeilnehmerInnen nicht statt-; eine rechtzeitige Information hierzu erfolgt spätestens 1 Woche vor dem Veranstaltungstermin. Bei Absagen seitens der angemeldeten TeilnehmerInnen, die nicht mindestens 3 Tage vor dem Seminar/Workshop erfolgen, wird der volle Teilnahmebeitrag erhoben.


Finanzielle Selbsthilfeförderung

Förderung durch die gesetzlichen Krankenkassen
Förderung durch das Land Baden-Württemberg
Förderung durch Rentenversicherungsträger
Förderung durch Stiftungen
HERZENSSACHE – Kinderhilfsaktion von SWR, SR und Sparda-Bank
Weitere Fördermöglichkeiten


Haftpflicht- und Unfallversicherung im Ehrenamt 

Details zu Haftpflicht- und Unfallversicherung im Ehrenamt.


Das Selbsthilfebüro im Hardtwaldzentrum 

  • informiert und berät über die Möglichkeiten der Selbsthilfe, das örtliche Selbsthilfespektrum sowie das Versorgungssystem der Region
  • vermittelt Interessierte in Selbsthilfegruppen
  • fördert Neugründungen und berät/begleitet bestehende Gruppen
  • unterstützt den Erfahrungsaustausch der Gruppen untereinander
  • berät bei Fragen der Öffentlichkeitsarbeit, Finanzierung und Organisation
  • organisiert Fachveranstaltungen, Seminare, Workshops
  • vernetzt Betroffene, Fachleute und Institutionen
  • leistet Öffentlichkeitsarbeit, um den Selbsthilfegedanken zu transportieren
  • informiert über relevante Entwicklungen in der Selbsthilfe

Das Selbsthilfebüro ist aktuell zuständig für mehr als 200 Selbsthilfegruppen in Stadt- und Landkreis Karlsruhe, die zu vielfältigen gesundheitlichen, psychischen und sozialen Themen tätig sind. Darüber hinaus stellt das Selbsthilfebüro Selbsthilfegruppen auf Wunsch Räume mit entsprechender Ausstattung zu günstigen Bedingungen zur Verfügung, um Gruppentreffen in geschützter Atmosphäre durchführen zu können. Diese Räume sind kombinierbar und geeignet für größere Veranstaltungen und Seminare: Raumvermietung  (Preisliste für Selbsthilfegruppen Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). Das Hardtwaldzentrum ist barrierefrei und behindertengerecht ausgebaut. Damit bietet es Menschen mit Behinderung eine gleichberechtigte Chance zur Teilhabe und Nutzung.

Sprechzeiten:

Dienstag: 14 bis 18 Uhr
Mittwoch: 10 bis 14 Uhr
Donnerstag: 10 bis 14 Uhr

Kontakt:

Elke Vienken, Michael Böser

Michael Böser, Tel.: 0721 / 912 30 - 25
Elke Vienken, Tel.: 0721 / 912 30 -53
Fax: 0721 / 912 30 - 52
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Facebook: www.facebook.com/hardtwaldzentrum

Mit freundlicher Unterstützung der Fördergemeinschaft der Gesetzlichen Krankenkassen Mittlerer Oberrhein, des Ministeriums für Soziales und Integration aus Mitteln des Landes Baden-Württemberg sowie der Stadt Karlsruhe.


Netzwerke

Logo LAG KISSDas Selbsthilfebüro engagiert sich auf Landesebene in der Landesarbeitsgemeinschaft Selbsthilfe Baden-Württemberg (LAG KISS). Einige Träger (darunter auch die Paritätische Sozialdienste gGmbH Karlsruhe) der in der LAG KISS engagierten Kontaktstellen gründeten im Oktober 2017 den Trägerverein für die Selbsthilfekontakt- u. –informationsstelle Baden-Württemberg (SEKiS BW e.V.), Logo SEKISsodass der fachliche Austausch, die konzeptionelle Weiterentwicklung der Selbsthilfe und auch die Qualitätsentwicklung auf Landesebene noch gezielter vorangebracht werden kann. 

Logo: Mitglied der Deutschen Arbeitsgemeinschaft Selbsthilfegruppen e.V.Das Selbsthilfebüro ist Mitglied der Deutschen Arbeitsgemeinschaft Selbsthilfegruppen (DAG SHG e.V.), die fachliche Standards für die professionelle Selbsthilfeunterstützung entwickelt und in Fachgremien auf Bundes- und Landesebene beratend tätig ist. Die Nationale Kontakt-und Informationsstelle zur Anregung und Unterstützung von Selbsthilfegruppen (NAKOS) in Berlin ist eine Einrichtung der DAG SHG.

Mitglied im Netzwerk Selbsthilfefreundlichkeit und Patientenorientierung im Gesundheitswesen Als Schaltstelle zwischen Gesundheitseinrichtungen und Selbsthilfegruppen unterstützt das Selbsthilfebüro Kliniken dabei, ihr therapeutisches Handeln durch das Erfahrungswissen der Selbsthilfe zu ergänzen. Die systematische Einbindung der Selbsthilfe trägt zu einer aktiveren Krankheitsbewältigung der Patienten bei und kann eine wichtige Ergänzung bei der Überleitung vom stationären in den ambulanten Bereich sein. Patienten erhalten die Chance, frühzeitig von der Erfahrungskompetenz Gleichbetroffener zu profitieren und die Selbsthilfegruppen finden auf diesem Weg neue Gruppenmitglieder.


Selbsthilfegruppen

Nachfolgend finden Sie ein Verzeichnis der Selbsthilfegruppen, die mit der Veröffentlichung ihrer Kontaktdaten auf unserer Website einverstanden sind. Informationen zu weiteren Selbsthilfegruppen erhalten Sie beim Selbsthilfebüro.

47xxy klinefelter syndrom e.V.

Website: www.47xxy-klinefelter.de
Kontakt über das Selbsthilfebüro möglich.

AAS Anonyme Arbeitssüchtige

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website: www.arbeitssucht.de

AD(H)S Karlsruhe Selbsthilfe Karlsruhe e.V. für Erwachsene

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

ADHS Elterngruppe Regionalgruppe Bruchsal/Hambrücken

Ansprechpartner: Kirsten Riedelbauch u. Martin Wiepen
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website: www.adhs-elterngruppe-hambruecken.simigos.com

ADHS Selbsthilfegruppe RG Kreis Karlsruhe

Ansprechpartner: Joachim Marquardt
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website: https://adhs-deutschland.de/Home/Unser-Angebot/Microsite.aspx?id=Karlsruhe-Erw.

Adipositas "munter runter"

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website: www.shg-adichikarlsruhe.jimdo.com

Adipositas SHG - Karlsruhe "Wir haben mehr drauf"

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website: www.adipositas-selbsthilfe-karlsruhe.de

AKL - Arbeitskreis Leben Karlsruhe e.V. Hilfe in Lebenskrisen und bei Selbsttötungsgefahr

Anprechpartnerin: Frau Dorothea Manz
Telefon: 0721 / 81 14 24
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website: www.ak-leben.de

Aktionsbündnis von Frauen mit und ohne Handicap

Anprechpartner: Frau Sylvia Kusel
Telefon: 0721/ 920 99 31
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Al-Anon Familiengruppe Gruppe Karlsruhe

Kontakt über das Selbsthilfebüro:
Telefon: 0721/ 912 30 25
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: www.al-anon.de

AL-Anon-Familiengruppen Gruppe Bruchsal

Kontakt über das Selbsthilfebüro:
Telefon: 0721/ 912 30 25
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: www.al-anon.de

Al-Anon-Familiengruppen Gruppe Durlach

Kontakt über das Selbsthilfebüro:
Telefon: 0721/ 912 30 25
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: www.al-anon.de

Al-Anon-Familiengruppen Gruppe Karlsruhe-Neureut

Kontakt über das Selbsthilfebüro:
Telefon: 0721/ 912 30 25
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: www.al-anon.de

AL-Anon-Familiengruppen Gruppe Karlsruhe-Rüppurr

Kontakt über das Selbsthilfebüro:
Telefon: 0721/ 912 30 25
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: www.al-anon.de

Alateen-Kinder und Jugendliche aus Alkoholikerfamilien (10-20 Jahre)

Website: www.alateen.de

Alpha-1-Antitrypsin-Mangel

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website: www.alpha1-deutschland.org

AMSEL-Kontaktgruppe Bretten/ Bruchsal

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Homepage: www.bretten-bruchsal-amsel.de

AMSEL-Kontaktgruppe Karlsbad

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Homepage: www.karlsbad.amsel.de

AMSEL-Kontaktgruppe Karlsbad ini-Gruppe für Menschen bis 40

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Homepage: www.karlsbad.amsel.de

AMSEL-Kontaktgruppe Karlsruhe

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Homepage: www.karlsruhe.amsel.de

Angst und Panikattacken Selbsthilfegruppe Bruchsal

Anprechpartnerin: Melanie
Telefon: 0163 - 6 17 58 30

Anonyme Alkoholiker Gruppe Bruchsal

Telefon: 07232 / 364 025 3

Anonyme Alkoholiker Gruppe Karlsruhe

Telefon: 0721 / 19 29 5 (täglich persönlich von 7-23 Uhr erreichbar)
Website: www.anonyme-alkoholiker.de

Anonyme Esssüchtige in Genesung (FA)

Kontakt: 0160 8596718

Anonyme Messies

Kontakt über das Selbsthilfebüro:
Telefon: 0721/ 912 30 25
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anonyme Sexsüchtige Gruppe Karlsruhe

Kontakt über das Selbsthilfebüro:
Telefon: 0721/ 912 30 25
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aphasie- und Schlaganfall- Betroffene

Anprechpartner: Herr Eberhard Liebisch
Telefon: 0 72 32 / 7 03 75
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Homepage: www.schlaganfall-ka.de

Arbeitskreis der Bauchspeicheldrüsenerkrankten e.V.

Anprechpartnerin: Andrea Raih
Telefon: 0721 - 782807
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Asthma Selbsthilfegruppe e.V. Karlsruhe

Anprechpartner: Frau Ingrid Schmid
Telefon: 07 21 / 55 33 74
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ausstieg e.V.
Autismus Arbeit-Wohnen-Leben e.V.

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.arbeit-wohnen-leben.de

Autismus Karlsruhe e.V.Regionalverband

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Homepage: www.autismus-karlsruhe.de

B.L.U.T. eV- Bürger gegen Leukämie- und Tumorerkrankungen

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website: www.blutev.de

Bad. Blinden- u. Sehbehindertenverein V. m. K. Bezirksgruppe Karlsruhe

Anprechpartner: Frau Inge Stumpp
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bezirksverein der Kehlkopflosen Karlsruhe e.V.

Anprechpartner: Herr Rudi Bohn
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Blaues Kreuz der evang. Stadtmission

Anprechpartner: Herr Markus Borchardt
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Homepage: blaues-kreuz-stadtmission-ka.jimdo.com

Blaues Kreuz der evang. Stadtmission Angehörigengruppe

Anprechpartner: Klaus Adam
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Blickpunkt - SHG für Blinde,Sehbehinderte und deren Freunde in Karlsruhe

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Homepage: www.blickpunkt-Karlsruhe.de

Bluthochdruck Karlsruhe

Anprechpartner: Frau Magda Rieder
Telefon: 07243-98544

Borreliose- und FSME-Liga

Anprechpartner: Frau Trudl Zimmermann
Telefon: 0 72 55 / 72 55 55

Borreliose-Forum Karlsruhe (SHG)

Anprechpartner: Rolf Breithaupt
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Brustkrebs beim Mann

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

BSK-Kontaktstelle Selbsthilfe Körperbehinderter Karlsruhe

Anprechpartnerin: Frau Monica A. Eisenbraun
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website: www.bsk-ev.org

Bund der Kriegsblinden Deutschlands e. V.

Telefon: 0721 / 567011
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (Bundesverband Ansprechparnter Frau Fischer)
Homepage: www.kriegsblindenbund.de

Burnout

Anprechpartner: Frau Petra Schick
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Burnout Selbsthilfe Karlsruhe

Ansprechpartner: 01573-2462257 (Joachim)
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website: www.burnout-selbsthilfe.de/karlsruhe

CI-Selbsthilfegruppe Karlsruhe und Umgebung

Anprechpartnerin: Frau Christa Weingärtner
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Clusterkopfschmerz-Selbsthilfegruppen (CSG) e.V.

Ansprechpartner: Marcus Schrettinger
Telefon: 07255 718 309
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website: www.clusterkopf.de

CoDA (Anonyme Co-Abhängige) – SHG für gesunde Beziehungen

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website: www.coda-deutschland.de

Conterganverband Karlsruhe e.V c/o Christian von Lewinski

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Homepage: www.contergan.de

DBT-Selbsthilfegruppe Karlsruhe

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Homepage: www.dbt-selbsthilfegruppe-karlsruhe.de

Depressionsgruppe Donnerstags

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Depressionsgruppe Montags

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Deutsche Huntingtonhilfe (Chorea Huntington)

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Deutsche Sepsis-Hilfe

Website: www.sepsis-hilfe.org
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Deutsche Vereinigung Morbus Bechterew e. V.

Ansprechpartnerin: Frau Waltraut Susanto
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website: www.dvmb-bw.de

Deutscher Diabetiker Bund LV Baden-Württemberg e.V. Bezirksverband Karlsruhe

Anprechpartner: Dr. Alexander Hemmann
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

DGM - Deutsche Gesellschaft für Muskelkranke e. V.

Ansprechpartner: Benjamin Bechtle
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Homepage: www.bw.dgm.org

Diabetiker-Selbsthilfegruppe Kraichtal

Anprechpartner: Herr Guntram Kuschke
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Sternschnuppen Kooperation-Förderverein für körper-und mehrfachbehinderte Kinder e.V.

Anprechpartner: Frau Ute Zumbach
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

DOWN-Syndrom SHG

Anprechpartner: Herr Bernd Breidohr
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

dsai e.V. – Patientenorganisation für angeborene Immundefekte

Tel.: : 08074 8164
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website: www.dsai.de
Ansprechpartnerin Karlsruhe: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dystonie Gesprächskreis Karlsruhe

Ansprechpartner: Evelyn und Volker Kreiss
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

EFI-Eltern und Freunde für Inklusion e.V.

Anprechpartnerin: Frau Andrea Ebers
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website: www.efi-ka.de

ELDROST (Eltern drogenabhängiger Söhne und Töchter)

Anprechpartner: Frau Bettina Konstandin
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Homepage: www.eldrost.de

Eltern herzkranker Kinder Karlsruhe - Nordbaden

Anprechpartner: Frau Lydia Merz
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Homepage: www.herzkranke-kinder-karlsruhe.de

Elternselbsthilfe Karlsruhe für Eltern und Angehörige von Suchtgefährdeten und Drogenkranken

Telefon: 0151 67798450
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website: www.elternselbsthilfe-karlsruhe.de

Emotions Anonymous

Telefon:
Mo: Ludwig 07 21 / 350 42 87
Die: Dieter 07 21 / 40 82 21
Renate 0 72 43 / 7 83 97
Fr: Ekkehard 0178/ 62 67 695

Epileptiker Selbsthilfegruppe Karlsruhe e.V.

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Homepage: www.shg-epi-ka.de

Essstörungen (geleitet)

Anprechpartner: Frau Bernadette Kremer
Telefon: 07251-932384-0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fibromyalgie (Rheuma-Liga) Bretten / Gesprächsgruppe

Ansprechpartnerin: Frau Huber
Telefon: 07252-5044993

Fibromyalgie (Rheuma-Liga) Karlsruhe / Gesprächsgruppe

Anprechpartnerin: Marianne Löffler
Telefon: 07242 - 6456

Fibromyalgie Selbsthilfe Bruhrain-Hardt e.V.

Anprechpartner: Frau Inge Bentz
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Homepage: www.fibromyalgie-sh-bruhrain.de

Fibromyalgie SHG Karlsruhe

Anprechpartner: Frau Ursula Kunz
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Homepage: www.fibromyalgie-sh-bruhrain.de

Fibromyalgie SHG Waghäusel LV

Anprechpartner: Frau Christa Schuhmacher
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Frauenselbsthilfe nach Krebs, Karlsruhe

Anprechpartnerin: Frau Brigitte Hug
Telefon: 07246 944759
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website: www.frauenselbsthilfe.de

Frauenselbsthilfe nach Krebs, Walzbachtal-Bruchsal

Anprechpartner: Frau Uta Kruk
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website: www.frauenselbsthilfe.de

Freundeskreis für Suchtkrankenhilfe - Angehörige

Telefon: 0721 / 1323148
Mobil: 0162 / 6145883
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website: www.freundeskreis-karlsruhe.de

Freundeskreis für Suchtkrankenhilfe - Vorbereitungsgruppe

Telefon: 0721 / 1323148
Mobil: 0162 / 6145883
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website: www.freundeskreis-karlsruhe.de

Freundeskreis für Suchtkrankenhilfe Bretten

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website: www.freundeskreis-karlsruhe.de

Freundeskreis für Suchtkrankenhilfe, Gruppe Regenbogen (für Kinder von suchtkranken Eltern)

Anprechpartner: Dr. Martina Rapp
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Freundeskreis KA-West für Suchtkrankenhilfe

Anprechpartner: Herr Harald Klingler
Telefon: 01 71 / 4 91 78 23 oder  07 21 / 57 21 55
Website: www.freundeskreis-karlsruhe.de

Freundeskreis Karlsruhe für Suchtkrankenhilfe, Bulimie und Anorexie für erwachsene Betroffene ab ca. 18

Telefon: 0721 / 40 71 35
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website: www.freundeskreis-karlsruhe.de

Freundeskreis Karlsruhe Spielsucht für Suchtkrankenhilfe

Telefon: 0721/ 1323148
Mobil: 0162/ 6145883
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website: www.freundeskreis-karlsruhe.de

Frühchentreff Karlsruhe e. V.

Ansprechpartnerin: Ines Dombrowski (1. Vorsitzende)
Telefon 0170 855 54 61
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website: www.fruehchenverein.de

Gruppe Angehörige psychisch kranker Menschen in Bruchsal und Umgebung

Anprechpartner: Frau Barbara Mechelke-Bordanowicz
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Guttempler-Gemeinschaft "Albtal" KA

Anprechpartner: Herr Gerhard Maurer
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website: www.guttempler-bw.de

Haftpflicht- und Unfallversicherung im Ehrenamt

Das Engagement in Selbsthilfegruppen ist eine große Bereicherung für unsere Gesellschaft, ist es doch ein gelebtes Zeichen der Solidarität und des wertschätzenden Miteinanders. Engagement braucht Schutz auch im Schadensfall-; deshalb hat das Land Baden-Württemberg zum 01. Januar 2006 Sammelversicherungsverträge zum Unfall- und Haftpflichtversicherungsschutz für bürgerschaftlich und ehrenamtlich engagierte Menschen im Land abgeschlossen. Mit diesem Versicherungsschutz wurden Versicherungslücken geschlossen. Zu beachten ist, dass die Rahmenverträge nicht für eingetragene Vereine gelten, d.h. Selbsthilfegruppen, die als eingetragene Vereine organisiert sind, sollten vorbeugend eine private Haftpflichtversicherung abschließen. Um Unfallversicherungsschutz zu erhalten, können sich eingetragene Vereine kostenfrei bei der Berufsgenossenschaft für Wohlfahrtspflege anmelden: Informationsfaltblatt (PDF, 125 kB). Die Broschüre „Zu Ihrer Sicherheit - Unfallversichert im Ehrenamt“ des Bundesarbeitsministeriums (PDF, 700 kB) gibt zusätzlich wichtige Informationen.

Faltblatt mit Kontaktinformationen zum Herunterladen (PDF, 1,2 MB)

Hilfe für das autistische Kind e.V.

Anprechpartner: Frau Heike Spanger
Telefon: 07 21/ 86 15 07

Hörwürmer - Familien mit hörgeschädigten Kindern

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website: www.hoerwuermer.de

IEB-Debra e.V. Landesgruppe BW

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

IG Nierenkranker Nordbaden e.V. (IGN)

Anprechpartner: Herr Günter Gerich
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

ILCO-Gruppe Baden-Baden u. ILCO-Gruppe Gaggenau

Kontaktperson: Herr Herbert Lauffenburger
Telefon 07225 / 79755
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

ILCO-Gruppe Karlsruhe

Kontaktperson: Frau Brigitte Greifenstein
Tel. 0721 / 72770

ILCO-Gruppe Pforzheim

Kontaktperson: Frau Ute Klotz
Telefon: 07232 / 8631

Interessengemeinschaft Fragiles-X

Anprechpartnerin: Frau Heike Herlitz
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Interessengemeinschaft Omphalozele

Anprechpartner: Frau Regine Kleiber
Telefon: 0 72 44 / 28 42

ISA (Inzest-Überlebende) - Frauengruppe

Telefon: 0160 9843 6271
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Jung verwitwete Mütter und Väter

Anprechpartner: Frau Barbara Kieferle-Stotz
Telefon: 07 21 / 6 63 89 65
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website: www.friedhof-karlsruhe.de

Junge AphasikerAphasieNetz Karlsruhe c/o SRH Fachschulen gGmbH Schule für Logopädie

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Karlsruher Selbsthilfegruppe für Angehörige psychisch Kranker

Anprechpartnerin: Frau Veronika Bräunling
Telefon: 0721 384 895 50, Do 17:00 -19:00 Uhr
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Karlsruher Vereinigung zur Hilfe für psychisch kranke Kinder u. Jugendliche e. V. - Gemeinnütziger Verein

Kontaktaufnahme: tägl. Von 08:00 bis 17:00 Uhr
Mobil: 0177/4300835
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

KAUZ (Karlsruher Selbsthilfegruppe für Angst und Zwänge, Depressionen

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website: www.kauz-shg.de

Kopf Hals M.U.N.D. Krebs e.V. Selbsthilfegruppe Karlsruhe

Ansprechpartner
Susanne Viehbacher, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Holger Franke, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kreuzbund Selbsthilfegruppe Durlach

Ansprechpartner: Andreas Gräber
Telefon: 0171 3076760
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website: www.kreuzbund-dv-freiburg.de

Kreuzbund Selbsthilfegruppe Ettlingen I und II

Ansprechpartner: Thomas Kühnle
Telefon: 07242 1003
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website: www.kreuzbund-dv-freiburg.de

Kreuzbund Selbsthilfegruppe Karlsruhe I, II und V

Anprechpartner: Herr Gerhard Häring
Telefon: 0170 3806961
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website: www.kreuzbund-dv-freiburg.de

Kreuzbund Selbsthilfegruppe Karlsruhe III - FRAUEN

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website: www.kreuzbund-dv-freiburg.de

Kreuzbund Selbsthilfegruppe Karlsruhe IV russischsprachig

Ansprechpartnerin: Vitalija Bagdanovic
Telefon: 0176 20103950
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website: www.kreuzbund-dv-freiburg.de

Kreuzbund Selbsthilfegruppe Stutensee-Blankenloch

Ansprechpartner: Rolf Amberger
Telefon: 0151 17753294
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website: www.kreuzbund-dv-freiburg.de

Kreuzbundgruppen Bruchsal

Anprechpartner:Herr Helmut Wienecke
Telefon: 0 70 43 / 61 70
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Lebenshilfe f. Menschen mit geistiger Behinderung - Ortsvereinigung KA, Ettlingen u. Umgebung e.V.

Anprechpartner:Herr Professor Dr. Werner
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Lebenshilfe für geistig Behinderte e.V. Bruchsal

Ansprechpartner: Markus Liebendörfer
Telefon: 07251 715-160
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website: www.lebenshilfe-bruchsal.de

Lebertransplantierte Deutschland e.V. Kontaktgruppe Karlsruhe

Ansprechpartner: Herr Peter Hellriegel
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website: www.lebertransplantation.eu

Lichtblick-die regionale Selbsthilfegruppe Karlsruhe für ehemalige Patientinnen und Patienten der Kliniken Heiligenfeld

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Lungenemphysem-COPD, Region Nordbaden-Karlsruhe

Ansprechpartner: Frau Birthe Gartner
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Homepage: www.lungenemphysem-copd.de

Lupus Erythematodes Selbsthilfevereinigung e. V. Bruchsal-Karlsruhe

Ansprechpartnerin: Ines Ladig
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Magenlose

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Homepage: www.malosinka.de

Migräne SHG

Ansprechpartner: Herr Harald Sautter
Telefon: 0721 / 86 24 75

Ansprechpartnerin: Frau Cordula Kirchenbauer
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mobil mit Behinderung

Ansprechpartner: Frau Karin Breunig
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Morbus Crohn/Colitis Ulcerosa SH-Gruppe Bruchsal (Nördlicher Landkreis Karlsruhe)

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website: www.dccv.de

Morbus Crohn/Colitis Ulcerosa SH-Gruppe KA

Ansprechpartner: Herr Johann Seemayer
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Homepage: www.crohn-colitis-karlsruhe.de

Myasthenie SHG

Ansprechpartner: Herr Heinz Henckel
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Narcotics Anonymous (Drogensucht)

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website: www.narcotics-anonymous.de

Neurofibromatose (von Recklinghausen Gesellschaft)

Ansprechpartner: Hans-Jürgen Hillenhagen
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website: www.bv-nf.de

OA (Overeaters Anonymous) Selbsthilfegruppe

Telefon: 07 21 / 4 64 27 48
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website: www.overeatersanonymous.de 

Osteoporose Selbsthilfegruppe Karlsruhe e.V.

Ansprechpartner: Frau Vera Lohe
Beratungstelefon: 0 62 51 / 58 00 12 (Mittwoch 15:00  - 16:00 Uhr u. Freitag 10:00 – 11:00 Uhr)
Website: www.osteoporose-karlsruhe.de

Parkinson Stammtisch Karlsruhe

Website: http://parkinson-stammtisch-karlsruhe.de
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

PFAU Patientenverband für Amalgam- und Umweltgiftgeschädigte e. V.

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Plasmozytom/Multiples Myelom Karlsruhe e.V. (SPMK e.V.)

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Pro Retina - Regionalgruppe Karlsruhe, SH-Vereinigung für Menschen mit Netzhautdegeneration, Freitagsgruppe

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website: www.pro-retina.de/regionalgruppen/baden-wuerttemberg/karlsruhe/termine

Pro Retina - Regionalgruppe Karlsruhe, SH-Vereinigung für Menschen mit Netzhautdegeneration, Junges Forum Karlsruhe

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website: www.pro-retina.de/regionalgruppen/baden-wuerttemberg/karlsruhe/termine

Prostatakrebs SHG Karlsruhe

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Psoriasis Selbsthilfegruppe im Landkreis Karlsruhe

Ansprechpartner: Frau Christine Zimmermann
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Homepage: www.psoriasis-selbsthilfe.org

Pulmonale Hypertonie e. V.

Ansprechpartner: Herr Bruno Kopp
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Regenbogeninitiative "Wenn Geburt und Tod zusammenkommen"

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website: www.regenbogen-karlsruhe.de

Regionalgruppe der Deutschen Parkinson Vereinigung e.V. Karlsruhe Bruchsal

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Rheuma-Liga Arbeitsgemeinschaft Bruchsal

Ansprechpartnerin: Angela Paetsch
Telefon: 0176-25146547
Website: www.rheuma-liga-bw.de

Rheuma-Liga Arbeitsgemeinschaft Ettlingen

Ansprechpartnerin: Frau Elke Schneiders-Marquart
Telefon: 0 72 48 / 92 50 55 (Fr. Schneiders-Marquart)
Website: www.rheuma-liga-bw.de

Rheuma-Liga Arbeitsgemeinschaft Karlsbad

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Homepage: www.rheuma-liga-bw.de

Rheuma-Liga Arbeitsgemeinschaft Karlsruhe

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Homepage: www.rheuma-liga-bw.de

Rheuma-Liga Baden-Württemberg Junge Menschen

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website www.geton.rheuma-liga.de

Rheuma-Liga Baden-Württemberg Junge Menschen mit seltener Erkrankung

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website: www.geton.rheuma-liga.de

Rheumatische Arthritis Bruchsal

Ansrpechpartnerin: Renate Rothengaß
Tel.: 07251/9828886

RLS (Restless Legs Syndrom)

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website: www.restless-legs.org

Rückenwohl

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sarkoidose-Netzwerk e.V.- Regionalgruppe Karlsruhe

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schiller 33

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schlafapnoe SHG Karlsruhe e. V.

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

SchmerzLOS e.V.

Ansprechpartnerin: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: 0721 - 495291

Schwule Eintracht Karlsruhe e. V.

Beratungstelefon: 0721 379352 (Montag bis Freitag 19:00 – 21:00 Uhr)

Scleroderma Liga e. V.

Tel.: 0721 - 9419171
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Selbsthilfegruppe „hört, hört!“ – Menschen mit eingeschränktem Hörvermögen treffen sich

Ansprechpartner: Eveline Rothas-Muck, Kurt Heinzler
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: 07246 92240

Selbsthilfegruppe Bipolar Karlsruhe

Ansprechpartner: Chris Raih, Annett Weiß und Michael H. Wagner
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website: www.bipolar-karlsruhe.de

Selbsthilfegruppe für pflegende Angehörige und Angehörige von Menschen im Pflegeheim, Karlsruhe

Ansprechpartnerin: Frau Barbara Scheffner-Schwarze
Telefon: 0721/ 133-50 82 (Seniorenbüro)

Selbsthilfegruppe für pflegende Angehörige, Bretten

Kontakt: Pflegestützpunkt Landkreis Karlsruhe, Standort Bretten
Telefon: 0721 936-71230
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Selbsthilfegruppe für pflegende Angehörige, Malsch

Kontakt: Kirchliche Sozialstation Malsch e. V.
Telefon: 07246 9224-0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Selbsthilfegruppe für pflegende Angehörige, Stutensee-Weingarten

Ansprechpartner: Sigrid Kopf
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Homepage: www.sozialstation-stutensee-weingarten.de

Selbsthilfegruppe für Psychiatrieerfahrene Bruchsal

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Selbsthilfegruppe für Psychotherapie-Erfahrene

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Selbsthilfegruppe für Zwangsstörungen

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Seminarreihe für Selbsthilfegruppen-Leitungen/-Moderator*innen

Logo: AOK. Die GesundheitskasseGefördert von der AOK Baden-WürttembergGruppenleitungen/-moderator*innen sind durch vielfältige Herausforderungen im Spannungsfeld von Eigenbetroffenheit, Leitungs- und Moderationsaufgaben stark beansprucht. Entsprechend wichtig ist es für jeden Einzelnen, über ein gutes „Instrumentarium“ zu verfügen und es im Bedarfsfall einsetzen zu können, um einer möglichen Überlastung präventiv zu begegnen.

Die entsprechenden Tools vermittelt die nachfolgende Seminarreihe -; eingeladen hierzu sind alle Gruppenleitungen/-moderator*innen, unabhängig vom Grundthema der jeweiligen Selbsthilfegruppe. Es empfiehlt sich an allen drei Seminaren teilzunehmen, da die Themen ‚Umgang mit sich und anderen‘, ‚gelingende Kommunikation‘ und ‚Selbstfürsorge im Ehrenamt‘ zwar aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchtet, jedoch seminarübergreifend bearbeitet werden.


Vom Umgang mit sich selbst und anderen

Referent: Walter Handlos, Dipl.-Sozialpädagoge, Systemischer Coach, Abteilungsleiter einer Rehabilitations-Einrichtung
Termin: Freitag, 25.10.2019 von 17:30 bis 21:00 Uhr
Ort: Raum 424 / 3. OG im Hardtwaldzentrum

In Selbsthilfegruppen treffen unterschiedliche Bedürfnisse aufeinander: Das Bedürfnis gehört, ernst genommen, als gleichwertiges Gruppenmitglied akzeptiert zu werden, sich mit seinen Problemen in einem geschützten Raum bewegen und auf die Unterstützung der anderen bauen zu dürfen u.v.m.

Die Leitung einer Selbsthilfegruppe erfordert, die Bedürfnisse der Teilnehmenden wahrzunehmen, zu achten, angemessen darauf einzugehen und dabei den Gesprächsverlauf nicht aus den Augen zu verlieren. Wie aber mit Gesprächsinhalten oder Situationen umgehen, die als belastend empfunden werden und mich als Gruppenleitung an eigene Grenzen stoßen lassen? Wie gelingt es, die Leitungs- und Moderator*innenrolle auszufüllen und mich dabei selbst als Betroffene*r nicht zu vergessen?

Selbst-Entwicklung ist hierbei ein wesentliches Thema: Herangehensweisen und Erfahrungen, die wachsen lassen und in der Gestaltung von Gruppenprozessen sowie bei der Bewältigung von Krisen und Übergängen helfen. Vor diesem Hintergrund ist es hilfreich, eigene Entwicklungen wahrzunehmen und zu reflektieren. Welche Fähigkeiten kann ich selbst nutzen bei Krisen oder Übergängen im Leben und wie haben mich meine Erfahrungen wachsen lassen? Alles was wir selbst erfolgreich geschafft haben, vermehrt Zutrauen, Resilienz und Würde.

Selbst-Entwicklung zeigt sich in ganz unterschiedlichen Wegen und Herangehensweisen. In der empathischen Begleitung anderer Menschen sind solche Erkenntnisse besonders wirksam: Im Einfühlen, Verstehen und Nachvollziehen.

Doch gilt es achtsam zu sein und zu wissen, an welcher Stelle meine Lebensthemen berührt werden: Als Gruppenleiter*in sich daher in stimmiger Weise einbringen, abgrenzen und andere Überzeugungen wertschätzen können. Denn trotz aller Impulse von außen bleiben Entscheidungen und Verantwortung immer eine persönliche Angelegenheit.

ANMELDUNGEN: Bitte unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
ANMELDESCHLUSS: 04. OKTOBER 2019


Selbstfürsorge & Ehrenamt - zwei, die schwer zusammengehen? 

Referentin: Ingrid Lolit Neef, Dipl.-Sozialarbeiterin, Körpertherapeutin (CBT), Heilpraktikerin
Termin: Samstag, 09.11.2019 von 09:00 bis 16:00 Uhr
Ort: Raum 424 / 3. OG im Hardtwaldzentrum 

In diesem Workshop werden wir uns dem spannenden Thema „Selbstfürsorge“ widmen und von verschiedenen Seiten nähern. Was ist Selbstfürsorge? Wie kann sie bei allem Engagement für andere gelingen und mehr in den Alltag integriert werden? Was passt individuell für mich und ist auch machbar? Wie bringe ich die Arbeit für meine Selbsthilfegruppe, meine beruflichen und familiären Anforderungen und einen achtsamen Umgang mit mir selbst unter einen Hut?

Wir nutzen u.a. die Arbeit mit einfachen Körperübungen. Es wird auch einen theoretischen Input geben sowie einen Büchertisch. Es können individuelle Fragen eingebracht werden, damit die Übungen in den Selbsthilfegruppen, aber auch im persönlichen Alltag angewandt werden können.

Bitte mitbringen oder anziehen: Bequeme Kleidung und rutschfeste dicke Socken und/oder Gymnastikschuhe (keine Turnschuhe). Für Entspannungsübungen auf Bodenmatten bei Bedarf ein Handtuch und evtl. Decke mitbringen.

ANMELDUNGEN: Bitte unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
ANMELDESCHLUSS: 18. OKTOBER 2019


Nicht nur nett, sondern ehrlich ... Transparente und authentische Kommunikation in Selbsthilfegruppen

Referent: Klaus Vogelsänger, Dipl.-Sozialpädagoge, Kommunikationstrainer, Empathisches Coaching
Termin: Samstag, 07.12.2019 von 09:00 bis 16:00 Uhr
Ort: Raum 424 / 3. OG im Hardtwaldzentrum

Alles ist Kommunikation, nicht nur die Worte die wir aussprechen. Unsere Kommunikation ist geprägt durch unsere persönlichen Muster und Gewohnheiten. Sie ist tief verbunden mit unserer Lebenseinstellung und unseren Lebenserfahrungen. Ein ehrlicher und authentischer Austausch zwischen Menschen ist ein großes Geschenk und oft auch eine große Herausforderung. So schnell tauchen Ängste und Unsicherheiten auf, ob wir mit unserer Echtheit und persönlichen Ehrlichkeit auch wirklich willkommen sind. Wir befürchten vielleicht Ärger oder Ablehnung wenn wir offen über unsere Gefühle, Gedanken und Bedürfnisse sprechen.

Gerade Selbsthilfegruppen bieten Raum für vertrauensvolle und offene Kommunikation. Schließlich geht es um gemeinschaftlichen Austausch auf Augenhöhe, in dem das mitgeteilt wird, was wir tatsächlich empfinden und erleben.

Im Seminar werden wir auf lebendige und kreative Art erforschen, wie wir in Selbsthilfegruppen immer selbstbewusster und neugierig, authentischer und ehrlich miteinander kommunizieren können. Dabei fließen auch die Anregungen aus der Gewaltfreien Kommunikation von Marshall B. Rosenberg ein.

Wir beschäftigen uns immer wieder mit eigenen Erfahrungen, Erlebnissen und Fragen aus dem Selbsthilfegruppenalltag. Nicht irgendwelche Patentrezepte sind Inhalt dieses Seminars, sondern die Sensibilisierung unserer Wahrnehmung und Intuition, und die Stärkung des Vertrauens in die Kraft von Ehrlichkeit, Echtheit und Klarheit speziell in Selbsthilfegruppen.

THEMEN

  • Umgang mit herausfordernden Gruppensituationen
  • Klärung der eigenen Rolle und Funktion in der Selbsthilfegruppe
  • Grenzen erkennen - Grenzen setzen
  • Ehrliches Feedback
  • „Probleme erwünscht“ ...die Chancen von Konfliktsituationen

ANMELDUNGEN: Bitte unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
ANMELDESCHLUSS: 15. NOVEMBER 2019

SHG für Psychoseerfahrene

Ansprechpartner: Caritasverband Ettlingen
Tel: 07243 3458313
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

SHG Lipödem - Lymphödem "happY-LiLYs"

Ansprechpartnerin: Heike Schmidt-Schaar
Tel. 0157 71242982
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website: www.happy-lilys.de

SHG Lungenkrebs Karlsruhe (auch für Angehörige)

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website: https://shg-lungenkrebs-karlsruhe.blogspot.de

Sklerodermie Selbsthilfe e. V.

Ansprechpartnerin: Frau Claudia Blechner
Telefon: 0721 95299364
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website: www.sklerodermie-selbsthilfe.de

Soziale Phobie Bruchsal

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website: www.sozialephobie-bruchsal.de

Spielergruppe bei Freundeskreis für Suchtkrankenhilfe

Telefon: 07 21 / 3 48 90

Spina bifida und Hydrocephalus e.V.

Ansprechpartner: Olaf Karle
Telefon: 07224 - 69453

Stadt- und Kreisverband der Hörgeschädigten Karlsruhe e.V.

Ansprechpartner: Herr Werner Collet
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website: www.stv-ka.info

Stotterer-Selbsthilfegruppe Karlsruhe

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Homepage: www.stottern-karlsruhe.de

Transtalk

Hotline: 0151 271 711 04
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website: www.transtalk.info

Trennung und Scheidung

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ulrich-Turner-Syndrom (UTS) Selbsthilfegruppe

Ansprechpartnerin: Frau Dorothee Kneib
Telefon: 07 21 / 570 38 55

Väteraufbruch für Kinder Karlsruhe e.V. c/o Peter Tholey

Ansprechpartner: Herr Franzjörg Krieg
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Homepage: www.vafk-karlsruhe.de

Verband alleinerziehender Mütter u. Väter e.V.

Telefon: 07 21 / 35 90 52

Verein der Schwerhörigen und Spätertaubten

Ansprechpartner: Herr Manfred Weber
Telefon: 07 21 / 85 41 57

Verein für Körper-und Mehrfachbehinderte e.V. (VKM) Karlsruhe

Ansprechpartner: Herr Dr. Jürgen Vollmer
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Verein zum Schutz misshandelter Frauen und deren Kinder e.V.

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zöliakie-Betroffene und deren Angehörige für den Bereich Karlsruhe

Ansprechpartner: Frau Barbara Zilly-Stump
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website: www.zoeliakie-karlsruhe.de 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Einverstanden Weitere Informationen