Paritätische Sozialdienste Karlsruhe

Introduction

Besinnliche Feiertage und ein gutes neues Jahr!

Besinnliche Feiertage und ein gutes neues Jahr!

Die Paritätischen Sozialdienste wünschen Ihnen allen geruhsame, friedliche Weihnachten.
Nach diesem erneut turbulenten Jahr sehnen wir uns nach etwas Entspannung und Gelassenheit. Lassen Sie uns das Jahr mit einem tiefen Durchatmen beenden und mit neuem Mut und Optimismus in ein gesundes Jahr 2022 blicken.

  • Nutzen Sie die freien Tage für nette Telefonate mit alten Bekannten oder schreiben Sie doch mal wieder einen Brief!
  • Gehen Sie raus und beobachten Sie die Vögel an den Futterstellen.
  • Vertreten Sie sich ein bisschen die Beine beim Tierpark Oberwald oder beim Wildgehege Rappenwört.
  • Kruschdeln Sie in Ihren Kleidern und bringen Sie Warmes, nicht mehr Benötigtes, zur Öffentlichen Kleiderstange an der Evangelischen Stadtkirche am Marktplatz.
  • Schauen Sie doch mal in einen der Öffentlichen Bücherschränke nach interessanter Lektüre.
  • Testen Sie ein neues Kuchenrezept und bringen Sie der netten Nachbarin ein Stück davon.
  • Ach, und Brot: Wollten Sie das mit dem selbstgebackenen Sauerteigbrot nicht auch mal ausprobieren?
  • Lächeln Sie die Menschen an, denen Sie begegnen – das geht auch mit den Augen.
  • Ergänzen Sie jeden Abend eine Liste mit etwas Schönem, das Sie an diesem Tag erlebt haben.
  • Nehmen Sie an unserem Online-Treff „Zwischen den Jahren“ teil.
  • Überlegen Sie, wie Sie sich im nächsten Jahr engagieren möchten (wir helfen Ihnen bei der Auswahl gerne 😉 ).

Und ein letzter Tipp für Silvester: Als Alternative zum Bleigießen lässt sich auch flüssiges Wachs verwenden. Orakeln Sie mal – wie wird 2022?


Wir danken Lotte für ihre Zeichnung und dass wir sie verwenden dürfen.

Schriftgröße ändern
Kontrast