Acht Peerberater:innen

Ein Jahr EUTB® im Hardtwaldzentrum – ehrenamtliche Peer Berater*innen

Anfang Juni dieses Jahres wurde die EUTB® der Paritätischen Sozialdienste Karlsruhe ein Jahr alt. Mittlerweile stehen den Ratsuchenden neben den drei hauptamtlichen Mitarbeiterinnen 17 ehrenamtliche, sogenannte Peer-Berater*innen zur Verfügung. Diese sind alle selbst von (verschiedenen) Beeinträchtigungen betroffen und geben ihr…
Wohnpartnerpaar, Schirmherr und Projektmitarbeitende von Wohnen für Hilfe

Besuch mit Tradition: „Wohnen für Hilfe“ beim Schirmherrn Dr. Frank Mentrup

„Wir haben einen Putzplan. Das hat erst nicht geklappt. Dann gab’s halt ein kleines Donnerwetter und jetzt funktioniert’s“. Eine gewisse Bestimmtheit kommt dem Zusammenleben mit der jüngeren Generation sicher zugute. Seniorin Ingrid Matt bringt also beste Voraussetzungen mit, um ihre…
Zwei Männer und zwei Frauen am Tisch im Gespräch

wellcome – Treffen mit Landtagsabgeordneten der Fraktion GRÜNE im Hardtwaldzentrum in der Nordstadt

Zu einem besonderen und sehr bereichernden Zusammenkommen trafen sich Anfang Mai die Landtagsabgeordneten der Fraktion GRÜNE Dr. Ute Leidig und Alexander Salomon mit den Verantwortlichen des Karlsruher wellcome-Standorts, Peter Kohm, Geschäftsführer der Paritätischen Sozialdienste Karlsruhe, und Claudia Brümmer, wellcome-Koordinatorin. Dem…

Auftakt der ‚Arbeitsgemeinschaft (ARGE) Selbsthilfe für Stadt- und Landkreis Karlsruhe‘

Am 11. April fand mit zahlreichen Vertretern der örtlichen Selbsthilfegruppen und Kooperationspartnern des Selbsthilfebüros die Auftaktveranstaltung der ‚Arbeitsgemeinschaft Selbsthilfe für Stadt- und Landkreis Karlsruhe‘ statt. Nach der Begrüßung durch den Geschäftsführer der Paritätischen Sozialdienste, Herrn Peter Kohm, stellten die Mitarbeiter…
Fahrrad mit Werbescheibe für das Spendenradeln

Radelnd Gutes tun – Das Karlsruher Spendenradeln

Beim Karlsruher Spendenradeln nutzen Firmen die Reichweite der Muskelkraft von Radlerinnen und Radlern: In die Vorderräder gespannte Scheiben werben für die Firmen, pro Scheibe spenden die Firmen an eine gemeinnützige Organisation oder Initiative. Die Firma Spinnrad Naturtextilien unterstützt so z.B.…
Mohn und Kornblumen in einer Wiese

Das Hardtwaldzentrum tut was für Bienen!

Große Rasenflächen, Kirschlorbeer und einige Forsythien. Etwas Lavendel und kleine Rosenstöckchen. Zurzeit blüht es vereinzelt gelb – Narzissen. Die Flächen um das Hardtwaldzentrum reihen sich ein in die Gesellschaft vieler ähnlich aussehender Gärten: pflegeleicht, aber langweilig. Langweilig für Insekten, langweilig…
Kinder im Schnee

Winterzeit im Kinderhaus am Schlossstrahl

Gut erholt und mit neuer Energie sind wir alle in das neue Jahr 2019 gestartet und haben bereits einige aufregende Tage erlebt.

Die Kinder haben sich ausgetauscht, was sie alles Aufregendes über Weihnachten und Silvester erlebten, es finden Aktivitäten und kreative Aktionen zum Thema Winter  statt und zur Stärkung der Abwehrkräfte bereiteten die Kinder auch schon selbst einen leckeren Smoothie zu.

Wir hatten sogar schon das Glück, den ein oder anderen Tag den Zauber einer weißen Winterlandschaft zu erleben – wenn auch nur für einen kurzen Moment.

So langsam fangen die Kinder auch an, sich auf die närrische Jahreszeit einzustimmen. Hier und da begegnen einem Superhelden, Prinzessinnen oder Zauberwesen im Alltag und im Atelier geht es schon bunt und lustig bei der Gestaltung der Faschings-Deko zu.

Drei Männer im Anzug mit einem erdgasbetriebene Auto

Stadtwerke Ettlingen und Paritätische Sozialdienste setzen auf sauberen Erdgas-Antrieb bei „Essen auf Rädern“

Drei neue Erdgas-Fahrzeuge bereichern die „Essen auf Rädern“-Flotte der Paritätischen Sozialdienste. Die Anschaffung wurde von den Stadtwerken Ettlingen (SWE) mit insgesamt 6000 Euro unterstützt. SWE-Geschäftsführer Eberhard Oehler, der in seinem Unternehmen sehr gute Erfahrungen mit Erdgasfahrzeugen gesammelt hat, ist überzeugt:…