Besondere Zeiten im Kinderhaus am Schlossstrahl

Erstellt: Freitag, 07. August 2020

Kindergartenkinder mit Schulranzen stehen im Kreis

Nachdem wir alle gut ins neue Jahr gestartet sind und voller Energie steckten, die ersten besonderen Ausflüge für unsere Vorschüler stattgefunden hatten, z.B. Besuch im KÖLLE ZOO Karlsruhe, Besuch des Polizeireviers am Marktplatz, Ausflug zum TOCCARION in Baden-Baden... und wir gemeinsam und ausgelassen unsere Faschingsparty gefeiert hatten, kam auch für uns leider die Nachricht, dass das Kinderhaus aufgrund der Corona-Pandemie schließen muss.

Sehr ratlos, verunsichert und nicht ohne Sorgen starteten wir in den Notbetrieb. Wir mussten viele geplante Aktionen und Ausflüge absagen und schauten auch bei unseren Eltern und Kindern in ratlose Gesichter. Nachdem wir den ersten Schock überwunden hatten, war schnell klar, dass wir diese Zeit nutzen könnten, um unsere Einrichtung zu renovieren. Tatkräftig und flexibel setzten wir unsere Kräfte ein, um die Räume neu zu gestalten, Wände und Gartenhäuschen in neuen Farben erstrahlen zu lassen und das Haus auf Hochglanz zu polieren. Wir bereiteten Briefe und kleine Aufgabenpakete für unsere Kinder vor, stellten Videos online und telefonierten mit den Eltern, um in Kontakt zu bleiben.

Nach und nach konnten die Kinder dann wieder zu uns ins Kinderhaus kommen und die Räume endlich mit den uns vertrauten Alltagsklängen zu füllen. Besonders glücklich waren wir darüber, unsere Vorschüler nochmal zu sehen, bevor für sie ein neuer Lebensabschnitt beginnt und sie in die Schule starten. Etwas wehmütig über all die verpassten Aktionen, die wir vorher noch gemeinsam geplant und besprochen hatten, ließen wir uns nicht entmutigen und passten unser Programm spontan den neuen Situationen und Richtlinien an, um den Kindern noch ein paar schöne letzte Wochen und somit positive Erinnerungen an ihre Kitazeit zu schenken.

Als krönenden Abschluss gab es eine, von den Kindern fieberhaft herbeigsehnte, Abschiedsparty bei uns im Kinderhaus - nur für sie alleine. In ihren schönsten Kleidchen, mit Hemd und sogar Schlips und Krawatte standen sie vor unserer Tür und erlebten an einem heißen Sommerabend ein paar aufregende Stunden mit Cocktailbar, Schatzsuche, Fotospaß, gemeinsamen Abendessen an einer festlich gedeckten Tafel und Schulranzenmodenschau. Überglücklich wurden sie dann am Ende von uns symbolisch "raus geschmissen" und den Eltern am Abend wieder übergeben. Wir wünschen ihnen für ihre Zukunft alles Liebe und Gute und einen guten Start in die Schule.

Wir verabschieden uns jetzt in die Ferien und wünschen allen einen erholsamen und entspannten Sommer!                                                                                                 

Das Team vom Kinderhaus am Schlossstrahl                                                 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.