Online-Angebot in Zusammenarbeit mit dem Seniorenbüro/Pflegestützpunkt: Wohnen für Hilfe

Erstellt: Freitag, 19. Juni 2020

In Kooperation mit dem Senio­ren­büro und Pflege­stütz­punkt Karlsruhe, der Evange­li­schen Erwach­se­nen­bil­dung und der Wohnwerk­statt Karlsruhe stellen wir in einem Online-Angebot "Wohnen für Hilfe" vor. Wir informieren über das Projekt und erzählen von unseren Erfahrungen. Über die Chat-Funktion können Fragen gestellt werden. 

Termin: Dienstag, 14. Juli 2020, 14:30-15:15 Uhr
Den Link zur Anmeldung finden Sie auf der Seite des Seniorenbüros/Pflegestützpunkt: https://www.karlsruhe.de/b3/soziales/personengruppen/senioren/on_air

Wir werden ja alle nicht jünger. Ich nenne das gerne meinen persönlichen Generationenvertrag“ (Seniorin, 78 Jahre, Wohnpartnerin seit 2011)
Die einen haben freien Wohnraum und freuen sich über etwas Unterstützung - die anderen suchen ein Zimmer und sind engagiert und aufmerksam. Beide sind neugierig auf Menschen, mögen Austausch und Gesellschaft. „Wohnen für Hilfe“ bringt sie zusammen. Seit über elf Jahren vermitteln die Paritätischen Sozialdienste in Kooperation mit dem Studierendenwerk Karlsruhe Wohnpartnerschaften zwischen Senior*innen, Menschen mit Behinderung oder Familien und Karlsruher Studierenden.

Kontakt und Info:
Wohnen für Hilfe / Wohnpartnerschaften
Claudia Brümmer, Susanne Butz
Tel. 0721 91230-34
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.