Aktuelles

Oktoberfest bei Essen auf Rädern - leckere Tiefkühlsortimente zur Wies'n

Erstellt: Donnerstag, 05. September 2019

Oktoberfest-SortimenteKlick auf das Bild für vergrößerte Ansicht

O'zapft is! heißt es auch bei Essen auf Rädern:
Zur Wies'n-Zeit bietet unser Menübringdienst leckere Klassiker als Tiefkühlpaket. Darin sind sieben, meist deftige, Gerichte enthalten wie saftige Oberkeulen vom Brathendl, Leberkäse mit Bratensoße und Kartoffelsalat, Zwiebelrostbraten mit Bohnen und Kartoffelklößen, aber auch hausgemachten Aprikosenmichel. Erweitert werden kann dieses Oktoberfest-Menü zum Oktoberfest-Wohlfühl-Sortiment. Hier bekommen Sie auch drei verschiedene Salate und vier Desserts mitgeliefert.

Weiterlesen ...

Preisgekrönter Wettbewerbsbeitrag des Hardtwaldzentrums für „Wir tun was für Bienen“

Erstellt: Mittwoch, 04. September 2019

Natternkopf, eine für Wildbienen wichtige Wildpflanze

„Wir tun was für Bienen!“ – unter diesem Leitspruch gestalten Mitarbeiter/innen und Ehrenamtliche der Paritätischen Sozialdienste seit April diesen Jahres Rasenflächen um das Hardtwaldzentrum um.

Den Ansporn zur Umgestaltung gab der bundesweite Pflanzwettbewerb „Wir tun was für Bienen“ der Stiftung für Mensch und Umwelt. Das Engagement hat sich gelohnt: Unter 40 Einreichungen in der Kategorie „Firmen-, Institutions- und Vereinsgärten“ belegte das Hardtwaldzentrum den 1. Platz! Es ist der einzige so erfolgreiche Beitrag aus Baden-Württemberg und Bestätigung und Ansporn für die Gruppe, weiterzumachen und die Artenvielfalt zu bereichern. Die Preisverleihung findet am 14. September im Abgeordnetenhaus zu Berlin statt.

Weiterlesen ...

Tage der seelischen Gesundheit 2019 - Gemeindepsychiatrisches Zentrum Bretten

Erstellt: Dienstag, 27. August 2019

Anlässlich des Tages der seelischen Gesundheit präsentiert das Gemeindepsychiatrische Zentrum Bretten (GPZ) eine Veranstaltungsreihe mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten. Am Marktstand (Marktplatz Bretten), Samstag, 28. September, 08.00 – 13.00 Uhr, beteiligt sich auch die Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB) der Paritätischen Sozialdienste.

Flyer zur Veranstaltungreihe (PDF, 360 kB)
Veranstaltungsübersicht (PDF, 300 kB)

Info und Kontakt EUTB
Kanalweg 40/42, 76149 Karlsruhe
1.OG, Zimmer 217
Tel.: 0721 / 912 30 - 66
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Möchten Sie einen Senior regelmäßig begleiten?

Erstellt: Montag, 26. August 2019

Der Senior fühlt sich nicht mehr so sicher, alleine spazieren oder einkaufen zu gehen. Mit einer kräftigen Person an seiner Seite wäre ihm wohler.
Hätten Sie Zeit und Lust, einmal in der Woche den Senior zu begleiten und etwas Abwechslung in seinen Alltag zu bringen?

Bei unserem Besuchsdienst "Begleitet zu Hause leben" schulen wir Ehrenamtliche darin, ältere Menschen und Pflegebedürftige kompetent zu begleiten. Sie entlasten mit Ihrem Engagement Familienangehörige und bieten Gesellschaft und Zuversichtlichkeit.

Informationen zu diesem Ehrenamt erhalten Sie bei Susanne Butz, Tel. 0721 91230-34, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Sommer, Sonne, Eis und Kunst - Sommerzeit im Kinderhaus am Schlossstrahl

Erstellt: Freitag, 16. August 2019

Kinder vor der Nebelskulptur

Unser Kitajahr 2018/2019 neigt sich dem Ende zu, nur noch wenige Tage, dann starten wir in die diesjährigen Sommerferien.

Hinter uns liegen bereits einige wunderschöne, sonnige Wochen... aber auch hitzerekordverdächtige Sommertage im Kinderhaus. Gemeinsam mit den Kindern haben wir in diesen heißen Tagen versucht, das Sommergefühl und die Urlaubsstimmung in den Alltag einzubauen. Nachdem wir wichtige Verhaltensregeln wie z.B. Sonnenschutz für Haut und Körper, ausreichend Flüssigkeitszufuhr und das Aufsuchen schattiger Plätze besprochen und umgesetzt hatten, kam der angenehme Teil und die Kinder hatten ausgiebig Zeit und Raum sich mit Wasserspielen, kühlenden Matschaktionen, leckerem Eis und hin und wieder auch mal spontanen "Beach-Partys" im Sandkasten mit gemeinsamem Kinderhaustanz zu vergnügen. Dazwischen fanden auch ausreichend Ruhezeiten für die Kinder statt, in denen sie Zeit hatten sich zu erholen, Geschichten zu lauschen oder z.B. bei gemeinsamen Bodypaint-Aktionen vielfältige Erfahrungen im Bereich der Sinnes- und Körperwahrnehmung zu erleben.

Weiterlesen ...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.