Aktuelles

Fortbildungsveranstaltung für Selbsthilfegruppen am 20.02.2020

Erstellt: Freitag, 20. März 2020

 Mehrere Menschen an Tischen, die dem Referenten zuhören

Am schmutzigen Donnerstag fanden sich 25 Vertreter*innen der Selbsthilfegruppen im Hardtwaldzentrum ein. Trotz des närrischen Termins hatten alle einen klaren Kopf. Der wurde auch benötigt, da Michael Böser (Mitarbeiter des Selbsthilfebüros) umfassend über das Antragsformular zur Pauschalförderung 2020 und Änderungen im Pauschalförderverfahren informierte. Herr Böser ging dabei auch auf individuelle Fragen der Selbsthilfegruppenvertreter*innen ein.

Nach etwas über 90 Minuten endete die Veranstaltung und die Teilnehmenden konnten sich in den Faschingstrubel stürzen.

Kontakt und Info:
Selbsthilfebüro im Hardtwaldzentrum
Karin Kunschner, Michael Böser
Tel.: 0721 / 912 30 - 25
Fax: 0721 / 912 30 - 52
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hinweise der EUTB und des Selbsthilfebüros

Erstellt: Mittwoch, 18. März 2020

Die Teilhabeberatungsstelle (EUTB®) und das Selbsthilfebüro im Hardtwaldzentrum stellen zunächst bis zum 19. April 2020 ihre persönliche Beratung ein. Die Beratungen finden ab sofort nur noch per Telefon oder E-Mail statt.

Ausführliche Hinweise dazu finden Sie auf den entsprechenden Seiten:
Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB)
Selbsthilfebüro im Hardtwaldzentrum

„Alt und Jung – Hand in Hand“ und das Startpunkt Elterncafé pausieren

Erstellt: Donnerstag, 12. März 2020

Alt und Jung – Hand in Hand“, die kostenlose Kinderbetreuung durch Seniorinnen im Hardtwaldzentrum, sowie das Startpunkt Elterncafé machen erst einmal eine Pause. Nach den Osterferien schauen wir uns die aktuelle Situation um COVID-19 an und entscheiden über ein Ende oder eine Verlängerung dieser Pause.

Info:
Susanne Butz, 0721 91230-34
Claudia Brümmer, 0721 91230-58

Bleiben Sie gesund!

Jahresbericht 2019 des Selbsthilfebüros im Hardtwaldzentrum

Erstellt: Donnerstag, 05. März 2020

218 Selbsthilfegruppen aus dem Stadt- und Landkreis Karlsruhe betreut das Selbsthilfebüro aktuell, mehrere tausend persönliche, telefonische, „elektronische“ wie auch briefliche Kontakte führten die Mitarbeiter*innen 2019. Sie berieten Ratsuchende, betreuten Neugründungen, führten Veranstaltungen und Seminare durch und waren aktiv in der Vernetzung.
Den kompletten Jahresbericht 2019 können Sie als PDF herunterladen (430 kB).

Kontakt und Information:
Selbsthilfebüro im Hardtwaldzentrum
Karin Kunschner, Michael Böser
Tel.: 0721 / 912 30 - 25
Fax: 0721 / 912 30 - 52
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mamizeitschenkerin: Ehrenamtliche für wellcome gesucht

Erstellt: Montag, 02. März 2020

Zwei Frauen mit einem Baby

Mamizeitschenkerin

... eine Aufgabe für Sie? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Als Ehrenamtliche bei wellcome unterstützen Sie Familien nach der Geburt eines Babys. Sie entlasten die Eltern für einige Monate ein- bis zweimal die Woche ganz individuell und praktisch im Alltag zuhause, so wie es sonst Familie, Freunde oder Nachbarn tun.

Verschenken Sie das Kostbarste, was Sie haben: Zeit! Ihr wellcome-Team freut sich auf Sie!

Kontakt und Info:
wellcome Karlsruhe
Claudia Brümmer
Tel. 0721 / 9 12 30 – 58
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.