wellcome - Praktische Hilfe nach der Geburt

wellcome - Praktische Hilfe nach der GeburtDas Baby ist da, die Freude ist riesig – und nichts geht mehr. 

Während früher Familien- und Nachbarschaftshilfe die nötige Erholung für Mutter und Säugling ermöglichte, stehen Familien heute oft alleine da.

Wer keine Hilfe hat, bekommt sie von wellcome.

Wie ein guter Engel kommt eine ehrenamtliche Mitarbeiterin der Familie zu Hilfe:

  • Sie wacht über den Schlaf des Babys, während die Mutter z.B. in Ruhe duscht.
  • Sie begleitet die Zwillingsmutter zum Kinderarzt oder spielt mit dem Geschwisterkind.
  • Sie hilft ganz praktisch, hört zu und gibt der Mutter Sicherheit.

Erschöpfte Mütter können sich erholen. Für den Säugling wird der Weg ins Leben leichter, da er in seiner anfänglichen Hilflosigkeit ausgeglichene Bezugspersonen braucht, um sich gesund entwickeln zu können.

Die ehrenamtliche Mitarbeiterin besucht die junge Familie ein bis zwei Mal pro Woche in den ersten anstrengenden Monaten nach der Geburt.

wellcome hilft so, wie sonst Familie, Freunde oder Nachbarn helfen würden.

Es ist kein Ersatz für Hebammen oder andere Fachkräfte und keine Haushaltshilfe.

Wünschen Sie sich Hilfe?

wellcome kann von allen Familien in Anspruch genommen werden, ganz gleich ob dies Ihr erstes Kind ist oder ob es bereits Geschwisterkinder gibt. wellcome ist unabhängig von Ihrer finanziellen oder sozialen Situation – wir helfen immer, wenn Sie keine Unterstützung nach der Geburt des Kindes haben.

Für die Vermittlung einer Ehrenamtlichen berechnen wir eine einmalige Gebühr von maximal 10 Euro und für die anschließende Betreuung bis zu 5 Euro pro Stunde. Doch am Geld wird die Hilfe nicht scheitern.

Möchten Sie eine junge Familie unterstützen?

Wenn Sie Erfahrung mit Säuglingen und Kleinkindern besitzen und praktische Hilfe in Familien leisten möchten, können Sie sich als wellcome-Ehrenamtliche engagieren. Fachlich werden Sie von der wellcome-Koordinatorin unterstützt, eine ausgebildete und erfahrene Fachkraft. Sie sind bei Ihrer Hilfe versichert und bekommen Fahrtkosten erstattet.

wellcome bundesweit

Gemeinsam mit der langjährigen Schirmherrin Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel feierte wellcome am 6. März 2017 sein 15. Jubiläum mit einer großen Festveranstaltung in der Robert Bosch Stiftung in Berlin. wellcome unterstützt Familien im ersten Lebensjahr nach der Geburt mit praktischer Hilfe durch Ehrenamtliche.

 

Weitere Informationen zu wellcome auf Bundesebene finden Sie hier.

Das wellcome-Video-Blog "Hannah Löwe" informiert auf Youtube regelmäßig über alle Themen rund ums Elternsein und -werden. Alltagsnah, unkompliziert und ganz praktisch. In der Online-Plattform ElternLeben.de sind das Wissen, die Erfahrung & das Netzwerk von wellcome jetzt auch digital zugänglich.

wellcome in Karlsruhe

Wellcome in Karlsruhe ist eingebunden in das Netzwerk der Frühen Prävention und wird in diesem Rahmen von der Stadt Karlsruhe gefördert.

Eindrücke von wellcome-Ehrenamtlichen

Wie wellcome-Ehrenamtliche ihre Einsätze erleben, lesen Sie hier.

Flyer wellcome [Download als PDF-Datei, ca. 630 KB. Link öffnet neues Fenster]


Information:

wellcome-Koordinatorin:
Stefanie Bienwald, Paritätische Sozialdienste gGmbH
Tel. 0721 / 9 12 30 – 58
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!