Wohnberatung mit ehrenamtlichem Begleitservice – ein Blick für individuelle Lösungen

Erstellt: Montag, 13. November 2017

Wie kann die Wohnung umgestaltet werden, wenn durch körperliche Einschränkungen die selbständige Versorgung schwierig wird? Stolperfallen wie Teppiche oder Deko auf den Treppenstufen sind schnell weggeräumt. Nachtlichter gibt es im Baumarkt. Haltegriffe können u.U. auch Laien anbringen. Aber die Frage, ob z.B. ein Badewannenlifter oder der Umbau zu einer bodengleichen Dusche sinnvoller ist, die klärt man besser mit fachkundigen Menschen – z.B. mit Daniela Hahn-Schaefer, seit vielen Jahren Wohnberaterin der Paritätischen Sozialdienste.

Als Ergotherapeutin bringt sie den Blick für individuelle Lösungen mit. Sie klärt auf über Erleichterungen wie WC-Erhöhungen, herausziehbare Wasserhähne am Waschbecken oder die Positionierung von Spiegeln, kennt die Unterstützungsmöglichkeiten durch Kranken- und Pflegekassen und macht Mut, sich frühzeitig mit Änderungen oder gar einem Umbau zu beschäftigen. Auch wenn es die eine oder andere kostengünstige Lösung gibt, bei einer Umgestaltung ist doch ein Handwerksbetrieb nötig. So verwundert also nicht, dass mehr als dreiviertel der Beratungen im vergangenen Jahr sich um das Badezimmer drehten.

Einen weiteren großen Anteil machen Beratungen zum Haus- und Wohnungszugang aus. Wie können die Treppenstufen zum Haus sinnvoll überwunden werden? Passt ein Treppenlift in das enge Treppenhaus? Ist vielleicht eine Umorientierung im Haus notwendig, um Wohnen, Schlafen, Essen, Waschen im Erdgeschoss unterzubringen?

Bei all diesen Gedankenspielen unterstützt Sie die Wohnberatung. Und wer sich ungern alleine mit den Formalitäten auseinandersetzt oder wer jemanden dabei haben möchte, wenn die Handwerker kommen, der kann von den Ehrenamtlichen der Wohnberatungsstelle begleitet werden. Damit Sie weiterhin gerne und gut zu Hause leben können.

Die Wohnberatungsstelle mit ehrenamtlichem Begleitservice wird von der Stadt Karlsruhe gefördert.

Kontakt:

Wohnberatungsstelle
Daniela Hahn-Schaefer
Tel. 0721 91230-55
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Weitere Informationen auf unserer Website: Wohnberatung / Wohnberatung mit Begleitservice