Großzügige Spende für wellcome aus dem Pfennigbasar

Erstellt: Mittwoch, 11. Mai 2016
Frau Renate Nobbe überreicht Herrn Kohm einen Scheck.

Eine großzügige Spende überreichte gestern die Präsidentin des Internationalen Frauenclubs Karlsruhe e.V., Renate Nobbe, dem Projekt "wellcome - Praktische Hilfe nach der Geburt". Peter Kohm, Geschäftsführer der Paritätischen Sozialdienste gGmbH Karlsruhe, freute sich über diese wertvolle Unterstützung. Sie ermöglicht, dass die Hilfe von Ehrenamtlichen für Familien mit neugeborenen Kindern nicht am Geld scheitern muss. 

Die Spende stammt aus den Erlösen des 49. Pfennigbasars. Dem hohen ehrenamtlichen Engagement und persönlichen Einsatz der vielen Helferinnen und Helfer des Basars gebührt großer Respekt. Herzlichen Dank für die Unterstützung!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Einverstanden Weitere Informationen